Emos


das alles ist wirklich passiert so verrückt es auch klingt!
also ich war halt mit meiner clique in der stadt und wir hatten sau viel spaß bis uns halt son paar emos entgegengekommen sind wir sind alle zimlich ruhig geworden denn wir hatten ein paar mega hip hopper in der gruppe die emos total gehasst haben!aufjeden fall mussten wir uns dann an denen vorbei quetschen weil wir warn in einer zimlich engen gasse und einer von denen hat mich voll angerempelt ich hab irgendwiewas gesagt wie:'pass mal auf wo du hinläufst' oder so und der hat mich dann der hat mich dann dumm angemacht und ein hopper ist dann direkt nach vorn und hat den voll runtergemacht und der emo hat dann zurück gebrüllt ich glaub das wa irgendwie:'dann pass halt mal besser auf deine süße auf' ich musste schmunzeln(der emo war ziemlich süß) und ich bin dann dazwischen und hab sie ausernander gedrängt und gesagt dass sie sich beruhigen sollten und das wir einfach weiter gehen sollen (weil der rest von den eoms und der rest von meiner gruppe zimlich unruhig geworden ist) die beiden haben sich dann beruhigt und wir sind dann weiter gegangen danach war der spaß bei uns vorbei und dann haben sich alle zerstreut jeder musste noch irgednwas machen oder nach hause ich bin halt noch ein bisschen rum geschlendert hab mir im schaufenster sachen angeschaut und ich hab grad so ein mega geiles top angestarrt da hat mir irgendwer auf die schulter getippt und ich dreh mich um denk das is irgendwer von meiner clique und da steht der emo vor mir der beinahe mit meinem kumpel ne schlägerei angefangen hat. er stand direkt vor mir und ich bin wollte erstma ein schritt zurück gehen denn unsere nasenspitzen waren ca. nur 10 cm ausernander leider war war direkt hinter mir die schaufensterscheibe und ich bin dagegen geknallt er hat mir ganz tief in die augen geschaut dich ihm auch er hatte ganz dunkelbraune augen fast schwarz und er hat mich dann irgendwie mitgenommen und ich hab ihn die ganze zeit von der seite angeschaut er hat mich in eine sack gasse mitgenommen und es war echt eng dort ich hab an der wand gestanden und er vor mir dann hat er 'hi' gesagt und ich hab hi zurück gehaucht und er hat mich geküsst (ich weiß das klingt jetzt komisch aber es war wirklich so eigentlich war es liebe auf den ersten blick) ich hab erstma garnix gecheckt aber er konnte echt gut küssen und er hat mit seinen lippen meine geöffnet und mit seiner zunge meine zähne und wir haben da echt lange gestanden bis uns einer seiner emo-freunde entdeckt hat der hat uns dann in die wirklichkeit zurück geholt er hat gelacht was mich total irritiert hat ich hätte erwartet er wär irgendwie sauer oder so aber er hat nur gesagt:' hab ich mir gedacht das du dir die kleine holst' und ist weiter gegangen wir sahen beide zu boden und ich sagte ich müsse gehen er hielt mich am arm fest und hat nach meiner handy nummer gefragt wir haben sie ausgetauscht und auch icq nummern und so und dann bin ich gegangen ich war total durch den wind und das erste das mir klar war ist das ich es vor meinen freunden geheimhalten muss denn sie verabscheuten alle emos
wir chatteten jeden tag bis in die nacht und simsten bis wir beide kein Geld auf dem handy hatten er musste es nicht vor seinen freunden geheimhalten die waren viel lockerer drauf! Die fanden das völlig okay und konnten mich auch gut leiden!
aber was mich am meisten wundertete ich hatte mich innerhalb einer viertel stunde voll verknallt wir trafen uns oft bei ihm oder bei den plätzen von ihm und seinen freunden ich konnte ihn und seine freunde echt gut leiden sie waren viel lockerer drauf als meine!das viel meinen freunden natürlich auf weil ich immer mehr zum emo wurde und weil ich sehr wenig zeit bei ihnen verbrachte und immer wenn sie mit mir redeten war ich abwesend und immer wenn sie fragten warum ich mich so verändere und ich so wenig zeit mit ihnen verbrachte sagte ich immer 'jeder ändert sich!' und irgendwann entdecktn sie es halt!Es war im sommer und ich war mit ihm schon 3 monate zusammen wir waren in der sackgasse wo wir uns zum ersten mal geküsst hatten und knutschten sehr wild rum!es sah vermutlich so aus als hätte er mich gegen meinen willen geküsst(er drückte mich gegen die wand) denn plötzlich wurde er von mir weg gerissen und er lag am boden und über ihm schlug ein frührer hopper-kumpel und schlug auf ihn ein! ich riss ihn mit einem polizeigriff von ihm weg und drückte ihn gegen die wand mein freund hatte die nase und lippe blutig und der den ich festhielt war auch nicht ganz unbeschädigt: er hatte ein blaues auge und ebenfalls eine blutige lippe! ich ließ ihn los und schrie ihn an. ich war fuchsteufelswild.Mein freund schien fassungslos erstaunt und mein ex-kumpel schien noch erstaunter! als ich mich 'ausgeschrien' hatte war ich von mir selbst erstaunt! der hopper sagte nurnoch zum schluss das wirst du bereuen!
Und erlich gesagt habe ich es nie berreut und ich glaube ich werde es auch nicht! jetzt bin ich ein waschechter emo und bin immer noch mit ihm zusammen! bald feiern wir unsern 3. jahrestag.
mädelz manchmal lohnt es sich wirklich den freundeskreis zu wechseln ich bin froh das ich das getan habe!